Bodo Möller Chemie nimmt Produkte von FP Pigments für Coatings- und Ink-Lösungen auf

Veröffentlicht am: von euromarcom Team

Bodo Möller Chemie nimmt Produkte von FP Pigments für Coatings- und Ink-Lösungen auf

Weitere Erweiterung des One-Stop-Shops für Beschichtungslösungen von Bodo Möller Chemie 

Offenbach am Main, 24. März 2021 – Die Bodo Möller Chemie Gruppe erweitert das Angebot im Coatings- und Druckfarbenbereich und geht damit einen weiteren Schritt zum vollumfassenden One-Stop-Shop für kundenspezfisch formulierte Lösungen sowie umfassenden Service zu deren Anwendung. Die Distributions- und Know-How-Kooperation ist zunächst auf den deutschen Markt ausgerichtet, vertrieben werden die Produkte von FP Pigments für die Farben-, Lack- und Druckfarbenindustrie. „Ich freue mich sehr über die Kooperation mit FP Pigments, da sie unser strategisches Portfolio an Farbmitteln und Additiven mit einem innovativen Pigment erweitert. Mit FP Pigments versetzen wir unsere Kunden in die Lage, eventuelle Risiken der Preisvolatilität von TiO2 zu reduzieren und somit mehr Planungssicherheit zu generieren. FP Pigments produziert in Deutschland und somit werden auch lange und momentan zeitaufwendige Lieferzeiten verkürzt“, sagt Florian Krückl, Vice President Global Business Management CASE & Textile Effects der Bodo Möller Chemie Gruppe. 

Hohe Qualitätsstandards

Die patentierten Pigmente zeichnen sich durch eine perfekt kontrollierte Partikelgröße, Brechungsindex und Morphologie aus. In der Endanwendungsmatrix wird der Abstand und die Präzision der Partikel deutlich optimiert und erhöht die Effizienz der TiO2-Pigmente durch eine eigene Fertigungstechnologie. Maßgeschneiderte Produkte nach Kundenwunsch sowie sehr hohe Qualitätsstandards zeichnen dabei sowohl Bodo Möller Chemie und FP Pigments aus. Beide Unternehmen sind zudem zahlreich zertifiziert. Bei den Kunden von Bodo Möller Chemie ist das Angebot im Coatings-Sektor seit Jahren bekannt, neben der Distribution übernimmt das Unternehmen dabei weltweit Dienstleistungen, die den Entwicklungsabteilungen der Endanwender wichtige Schritte zur Serienreife eines Endprodukts abnehmen. „In Zeiten von Rohstoffverknappung und ungewissen Lieferzeiten ist es besonders wichtig einen kompetenten und zuverlässigen Partner an seiner Seite zu wissen. Wir von FP-Pigments sind froh ein Teil davon zu werden und freuen uns auf die Zusammenarbeit. Bei der ersten Produktschulung konnte ich das Team bereits kennenlernen und ich bin gespannt auf die gemeinsamen Projekte“, sagt Kai Vogt Account Manager von FP Pigments. 

Komplementäre Produkte

Mit einer optimierten Supply Chain erleichtert Bodo Möller Chemie die industrielle Beschaffung für Kernbranchen wie die CASE-Industrie (Coatings, Adhesives, Sealants, Elastomers). Komplementäre Produkte aus einer Hand bieten den Mehrwert, der im Zuge schneller Entwicklungen und kurzer Time-to-Market heute gefordert ist. Eine optimale Betreuung der langjährigen Kunden aus verschiedenen Bereichen der Industrie liegt den Anwendungs- und Produktspezialisten von Bodo Möller Chemie besonders am Herzen. Das Angebot wird daher stetig erweitert, ebenso wie die Vertriebsregionen. Das breite Angebot an komplementären Produkten in den jeweiligen Sparten wie Coatings, Adhesives und vielen weiteren Werkstofffklassen bietet den Verarbeitern aus der Industrie die Möglichkeit, eine individuelle und optimale wie maßgeschneiderte Lösung zu erhalten. Kundennähe ist dabei entscheidend, sowie schnelle Reaktionen auf den sich stets ändernden Bedarf der Kunden. 

Mit 45 Jahren Erfahrung im Vertrieb von Spezialchemikalien ist die Bodo Möller Chemie Gruppe (www.bm-chemie.com) führender Partner namhafter globaler Chemiekonzerne, wie Huntsman, Dow, DuPont, BASF und Henkel. Zu den Produkten des Offenbacher Unternehmens gehören leistungsstarke Klebstoffe auf Basis von Epoxidharz, Polyurethan und Silikon, Duroplaste (Epoxidharze, Polyester, Polyurethan, Silikon), Pigmente und Additive, Textilhilfsmittel, Farbstoffe, Elektrovergussmassen, Werkzeug- und Laminierharze sowie Composite-Materialien. Eigene Produktionsstätten und Labore für kundenspezifische Formulierungen und Anwendungstests ergänzen das Portfolio von Bodo Möller Chemie. Durch gezielte Beratung und kundenspezifischen Service vor Ort bieten die Experten von Bodo Möller Chemie ihren Kunden weltweit optimale Produktlösungen für die individuellen Anforderungen verschiedener Branchen.

Weitere Informationen:
Bodo Möller Chemie GmbH
Marketing Communications, Tel. +49 (0) 69 838326 135
E-Mail: presse@bm-chemie.de,  Web: www.bm-chemie.com 

Beauftragte Agentur:
euromarcom public relations GmbH, Tel. +49 (0) 611 973150,
E-Mail: team@euromarcom.de, Web: www.euromarcom.de