Aruba, a Hewlett Packard Enterprise company beruft neuen Deutschland-Ambassador von Telonic

Veröffentlicht am: von euromarcom Team

Aruba, a Hewlett Packard Enterprise company beruft neuen Deutschland-Ambassador von Telonic

Alexander Zielonka, Systemingenieur im Systemhaus Telonic, ergänzt elitären Kreis

Alexander Zielonka, Systemingenieur bei Telonic, ist in den exklusiven Kreis der Aruba Partner Ambassadors berufen worden. Das Programm von Aruba,  a Hewlett-Packard Enterpise company würdigt ausgewählte Fachspezialisten, die sich durch besondere technische Kompetenz und außergewöhnliches Engagement bei der Konzeption und Implementierung von Aruba-Netzwerken ausgezeichnet haben. Weltweit gibt es nur knapp 100 dieser Botschafter, davon 40 im europäischen Raum und lediglich dreizehn in Deutschland. Neben der Ehre sind diese Spezialisten auch besonders nahe an der Entwicklung neuer Produkte von Aruba: „Die Ambassadors erhalten zunächst ein umfassendes Hardware-Paket von Aruba, um Systemstellungen nachbilden zu können. Eine enge Zusammenarbeit mit den Aruba-eigenen Entwicklern ist ebenso Bestandteil der Tätigkeit“, sagt Alexander Zielonka vonTelonic.

„Pole Position“ für WLAN-Netzwerkeinrichtung

Die Auszeichnung als Aruba Partner Ambassador ist weltweit nur den am besten qualifizierten Consultants und Systemingenieuren der jeweiligen Aruba-Partner vorbehalten. Neben der technischen Kompetenz wird damit auch die umfassende Praxiserfahrung bei der Planung und Realisierung von drahtlosen Netzwerken auf der Basis des WLAN-Portfolios von Aruba geehrt. Die Ambassadors haben zudem jederzeit Zugang zu umfangreichem aktuellem Demo-Equipment und sind damit in der Lage, das Know-How mit hoher Geschwindigkeit weiter ausbauen zu können. Für Kunden von Telonic ein immenser Vorteil: Wer sich für mobile Lösungen von Aruba entscheidet, steht damit in der „Pole Position“.

Mehrfach ausgezeichnet

Für Telonic ist dies eine sehr erfreuliche Auszeichnung – im knapp hundertköpfigen Technik-Team des Spezial-Systemhauses befinden sich auch weitere Partner-Botschafter wie Christian Scholz, der von Juniper Networks ausgezeichnet wurde. „Die Auszeichnungen für unsere Kollegen freuen mich sehr. Sie zeigen, dass wir mit dem richtigen Engagement und hoher Fachkompetenz unsere Aufgabe erfüllen. Das werden wir würdig vertreten“, sagt Andreas Schlechter, Geschäftsführer von Telonic. „Aruba bietet ein Produktportfolio, mit dem sich auch herausfordernde Aufgaben lösen lassen, und das für Unternehmen jeder Größe. Der Support und die engagierte und aktive Community unterstützen zudem immens. Ich freue mich, als Ambassador nun in einer besonderen Position für Aruba zu stehen“, beschreibt Alexander Zielonka von Telonic.