Bodo Möller Chemie wird Partner für die Medical-Produkte von Henkel Adhesives

Veröffentlicht am: von euromarcom Team

Bodo Möller Chemie wird Partner für die Medical-Produkte von HenkelAdhesives

Henkel und Bodo Möller Chemie intensivieren ihre Zusammenarbeit

Die Bodo Möller Chemie Gruppe, Anbieter von Spezialchemikalien und Komplettlösungen für die Industrie (www.bm-chemie.com), hat ihre Partnerschaft mit Henkel weiter vertieft. Seit Anfang November 2019 gehören nun auch die Medical-Produkte von HenkelAdhesives zum deutschen Portfolio von Bodo Möller Chemie. Der Schwerpunkt dieser Vertriebspartnerschaft für den Klebstoffbedarf in medizinischen Anwendungen liegt auf Sofortklebstoffen, lichthärtenden Klebstoffen, Epoxidharz-, Hybrid- und Siliconklebstoffen sowie auf Klebstoffsystemen für dieHerstellung von Medizinprodukten. Der globale Markt- und Technologieführer Henkel steht für hochwirksame und verlässliche Klebstofflösungen. Alle LOCTITE-Produkte im Medical-Bereich testet Henkel nach den strengen Anforderungen der ISO 10993-Norm zur Biokompatibilität.

Die optimale Klebstofflösung für jede Anwendung

Als Henkel-Vertriebspartner fungiert die Bodo Möller Chemie bereits fürVerpackungsklebstoffe sowie für funktionale Beschichtungstechnologien unter dem Markennamen BONDERITE. „Nachdem wir nun schon auf eine langjährige erfolgreiche Partnerschaft mit Henkel Adhesives zurückblicken, freut es uns besonders, jetzt auch den anspruchsvollen Bereich sicherer, medizinischer Klebstoffe vertrieblich betreuen zu dürfen“, betont Frank Haug, CEO der BodoMöller Chemie. „Zum einen festigen und intensivieren wir dadurch unsere Partnerschaft mit einem so innovativen Unternehmen wie Henkel. Zum anderen komplettieren wir mit den neuen Medical-Produkten auch unser Produktportfolio.“ Bodo Möller Chemie bietet nun für nahezu alle denkbaren Anwendungen das geeignete Klebstoffsystem sowie fachtechnische Beratung und Serviceleistungen.

Henkel als globaler Marktführer

Zur Kooperation der beiden Unternehmen erläutert Wolfgang Bier, Regional Head Western Europe AEI Industrial Assembly Key Account Team bei Henkel: „Wir sehen Bodo Möller Chemie als hochkompetenten Vertriebspartner und freuen uns, dass das Unternehmen ab sofort auch für unsere Kunden aus dem Medical-Bereich als qualifizierter Ansprechpartner fungiert.“ Der renommierte Traditionskonzern Henkel, Weltmarktführer für industrielle Klebstoffe, bietet seinen Kunden auch im anspruchsvollen Medical-Bereich herausragende Innovationsfähigkeit und Kompetenz. „Als Partner teilen Henkel und Bodo MöllerChemie sehr ähnliche Werte“, ergänzt Jürgen Ihrybauer, Sales Director DACH und DK bei Bodo Möller Chemie, „von der technologischen Leistungsfähigkeit über Sicherheit und Zuverlässigkeit bis hin zur klaren Orientierung an den Bedürfnissen unserer Kunden.“ Die biokompatiblen LOCTITE-Produkte vonHenkel kommen weltweit zum Einsatz – ob bei Herstellern von Klebebändern, Binden und Wundverbänden, in Schläuchen, Kathetern und Nadeln oder in unterschiedlichsten medizintechnischen Geräten, von der Gehäusebaugruppe bis zum medizinischen Bildgeber. Einzigartig ist auch die Henkel Polymer-Technologie zur Arzneimittedosierung mithilfe medizinischer Patches.

Medical-Zulassung gemäß ISO 10993

Henkel hat die Spezialisten bei Bodo Möller Chemie im Hinblick auf diebesonderen Anforderungen und Sicherheitsstandards im Medical-Bereich intensiv geschult. So bietet Bodo Möller Chemie nun auch Herstellern aus dieser Branche einen echten Full-Service: von der Designentwicklung über dieKlebstoffauswahl bis zur Dosiertechnik. „Gerade unsere Expertise auf dem Gebiet der Dosiertechnik stellt für Kunden einen echten Mehrwert dar“, so Ihrybauer. „Auch die Zertifizierung gemäß der ISO 10993-Normenreihe über Biokompatibilität hat im Medical-Bereich eine ganz zentrale Bedeutung, denn Hersteller dürfen Klebstoffe ohne entsprechende Zulassung gar nicht verwenden.“