cinemizer OLED macht nicht nur das Wohnzimmer zur Rennstrecke

Veröffentlicht am: von euromarcom Team

Sehr geehrte Damen und Herren,

anbei erhalten Sie die neueste Presseinformation der Carl Zeiss AG zum Thema

CeBIT: cinemizer OLED macht nicht nur das Wohnzimmer zur Rennstrecke

Carl Zeiss stellt innovative Gaming-Anwendungen für die Multimediabrille cinemizer OLED vor

Oberkochen, 6. März 2012 – Ob Playstation, XBox oder Wii – Spielekonsolen sind aus modernen Wohnzimmern kaum noch wegzudenken. Innovative Steuerungsoptionen wie Kinect oder Move haben sich dem Siegeszug der Konsolen längst angeschlossen, stoßen aber schnell an ihre Grenzen. Carl Zeiss (www.zeiss.de) eröffnet Gamern mit der neuen tragbaren Multimediabrille cinemizer OLED ein komplett neues Spiel- und Steuerungserlebnis und bietet den Besuchern auf der CeBIT 2012 ab dem 6. März im Bereich „Next Level S3D“ (Halle 15, Stand A26) einen Vorgeschmack. Dann heißt es „Losfahren und Eintauchen“ – in ein neues 3D Fahrgefühl dank immersiver Videobrille.

Den vollständigen Text finden Sie im Internet unter http://www.zeiss.de/C1256A770030BCE0/WebViewTopNewsAllD/F91368F3E849BCCFC12579B90022A3EE?OpenDocument

Ansprechpartner für die Presse: Andreas Klavehn Marketing Multimedia Devices Carl Zeiss AG Telefon: +49 7364 20-4978 Telefax: +49 7364 95-4287 E-Mail: a.klavehn@zeiss.de Internet: www.zeiss.de/cinemizer (inkl. 300dpi-Bilder im Pressebereich)