TeamDrive: Seit 10 Jahren sicherer Datenaustausch

Veröffentlicht am: von euromarcom Team

TeamDrive: Seit 10 Jahren sicherer Datenaustausch

Vision, Daten und Dokumente sicher vor fremdem Zugriff zu speichern und auszutauschen, wurde schon vor einem Jahrzehnt Wirklichkeit und ist heute mehr als aktuell

Hamburg, 29. November 2018 – Die Vision der TeamDrive Systems GmbH ist es, Daten sicher über das Internet auszutauschen und zu kommunizieren. Im Jahr 2018 begeht das erfolgreiche Unternehmen das zehnte Jubiläum. „Die Sicherung von Daten wird täglich wichtiger. Wir sind sehr stolz, dass wir schon seit so vielen Jahren jedem Nutzer die Möglichkeit geben können, seine Daten sicher zu speichern und auszutauschen. Dabei kommen modernste Rechenzentren in der EU zum Einsatz, in denen Daten konform der DSGVO verarbeitet werden. Wer noch nicht sicher ist, ob er alle Vorgaben der DSGVO erfüllt und seine Daten gesetzeskonform sicher aufbewahrt, erhält in unserem Jubiläumsjahr 2018 die Möglichkeit, zehn Prozent auf unser Starterpaket, die Professional Starter 1 Cloud, zu sparen“, sagt Detlef Schmuck, Geschäftsführer der TeamDrive Systems GmbH.

Der Partner für sichere Cloud Services schützt ihre Daten und ersetzt lokale Fileserver

Der Software-Hersteller TeamDrive versteht sich als Sicherungspartner im täglichen Dokumentenaustausch über die Cloud. Dazu bieten die Hamburger einen virtuellen Datenspeicher, der überall verfügbar ist und genutzt werden kann. Durch Ende-zu-Ende-Verschlüsselung beim Transfer der Daten ist sichergestellt, dass kein Fremder Zugriff hat. Und auch in der TeamDrive Cloud sind Daten verschlüsselt. Dadurch behält jeder Nutzer die Kontrolle über alle Daten und Zugriffsrechte. Viele Anwender, Selbstständige und kleine Unternehmen erhöhen durch die Cloud Nutzung die Datensicherheit und die Flexibilität. Gleichzeitig sparen sie Kosten und Aufwand durch das Abschaffen lokaler Fileserver.

Die sichere Technologie basiert auf mehr als 20 Jahren Erfahrung und ist heute weltweit erfolgreich bei über 500.000 Anwendern kritischen Datenmaterials im Einsatz. Gleich zu Beginn der Entwicklung baute TeamDrive ganz auf Sicherheit und Vertraulichkeit. Durch diesen Security by Design-Ansatz konnten Schwachstellen oder Sicherheitslücken gar nicht erst entstehen. Stattdessen kristallisierte sich eine Ende-zu-Ende verschlüsselte Lösung heraus, deren Erfolg sich auch in diversen Auszeichnungen zeigt. Dazu gehört unter anderem die Zertifizierung durch das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz-Schleswig-Holstein, das die Einhaltung des Datenschutzes durch die TeamDrive Produkte bestätigt und deren Einsatz empfiehlt. Auch der Deutsche Anwaltverein rät, die Cloud-Lösung TeamDrive DAV mit deutscher Cloud für den Austausch von kritischem Datenmaterial zu nutzen.

Mehr Datensicherheit von überall

TeamDrive ermöglicht den sicheren Zugriff auf alle Daten über die Cloud. Die Synchronisation funktioniert denkbar einfach und ist absolut transparent. Daten werden einfach wie gewohnt abgespeichert. Wird ein Gerät gestohlen, können die Daten einfach gelöscht werden. Ein revisionssicheres Backup ermöglicht es, die Dateiversion wiederherstellen können, sollte diese falsch gespeichert worden sein. Über einen verschlüsselten Link können Daten sogar einfach versendet werden. „Wir können immer nur einen Ausschnitt aus unserem Angebot zeigen, das wir außerdem natürlich ständig erweitern. Unser Ziel wird es auch in der Zukunft sein, unseren Kunden in jeder technischen Umgebung die verlässliche Möglichkeit zu geben, Daten sicher zu kommunizieren und auszutauschen“, so Schmuck.

 

TeamDrive gilt als die „sicherste Sync&Share-Software der Welt made in Germany“ für das Speichern, Synchronisieren und Sharing von Daten und Dokumenten, weil sie den Hochsicherheitsanforderungen gem. Paragraph 203 Strafgesetzbuch für Berufsgeheimnisträger entspricht. Grundlage bildet eine durchgängige Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, die gewährleistet, dass nur der Anwender selbst die Daten lesen kann – weder TeamDrive noch irgendeine Behörde auf der Welt kann die Daten entschlüsseln. Diese technische und rechtsverbindliche Sicherheit wissen über 500.000 Anwender und mehr als 5.500 Unternehmen aus allen Branchen zu schätzen, von der Industrie über das Gesundheitswesen sowie Wirtschafts- und Steuerberatung bis hin zur öffentlichen Verwaltung. TeamDrive unterstützt Windows, Mac OS, Linux, Android und iOS.

Weitere Informationen: TeamDrive Systems GmbH, Max-Brauer-Allee 50, 22765 Hamburg, E-Mail: info@teamdrive.com, Internet: www.teamdrive.com

PR-Agentur: euromarcom public relations GmbH, Tel.: 0611 / 973150, E-Mail: team@euromarcom.de, Internet: www.euromarcom.de

Wenn Sie keine Pressemeldungen mehr zu diesem Unternehmen erhalten möchten, antworten Sie bitte auf diese E-Mail mit dem Betreff „Abmeldung“.