IT-Problemen auf der Spur: Das Netzwerk-Multimeter

Veröffentlicht am: von euromarcom Team

IT-Problemen auf der Spur: Das Netzwerk-Multimeter

Telonic vertreibt das Allegro Network Multimeter zur Analyse und Problemlösung von IT-Netzwerken

Köln, 27. November 2018 – Telonic ist neuer Partner von Allegro Packets und vertreibt ab sofort die neue Wunderwaffe für alle IT-Netzwerker. Mit dem Allegro Network Multimeter kann das riesige Paketvolumen eines IT-Netzwerkes im Handumdrehen mobil analysiert werden. Damit ist Netzwerk-Troubleshooting in Echtzeit möglich, um die Handlungsfähigkeit der IT-Infrastruktur sicherzustellen. „Jeder Elektriker nutzt ein digitales Multimeter, um in kürzester Zeit zu wissen, wo in der Verkabelung Fehler vorliegen. Allegro hat das Prinzip in ein Debugging-Tool umgesetzt, mobil wie eine Software und ebenso leistungsstark wie ein ausgewachsener Server“, sagt Andreas Schlechter, Geschäftsführer von Telonic. Die Allegro-Lösung kann in Netzwerkstrukturen von 1 bis 100GBit/s angewendet werden und ermöglicht die Analyse von Netzwerkverkehr in Echtzeit sowie in der Vergangenheit. Telonic ist als Systemhaus spezialisiert auf hochverfügbare IT-Netzwerke und deren Absicherung gegen Cyber-Gefahren von außen und innen.

Intuitives Webinterface

Das Tool kann an jeder Stelle in das bestehende Netzwerk eingebunden werden – die Flexibilität in der Anwendung ist damit enorm. Analysiert und korreliert werden alle Daten über die Netzwerkschichten 2 bis 7, um Netzwerkprobleme oder unerwarteten Verkehr sofort zu erkennen. Angepasst an das jeweilige Netzwerk sind verschiedene Varianten des Tools erhältlich, um Netzwerk- oder Applikationsprobleme gezielt aufspüren zu können. Mit dem standardmäßig integrierten Ringpuffer und der Back-in-Time-Funktion kann auch weit zurückliegender Traffic untersucht werden, um valide Werte für die Netzwerkoptimierung zu erhalten. Das intuitiv bedienbare Webinterface enthält eine Suchfunktion, mit der nach MAC- oder IP-Adressen, Ports, VLANs, TCP-Handshakes, HTTP-Latenzen und anderen Parametern gesucht und sortiert werden kann. Wartezeiten gibt es bei der Analyse keine – die Ergebnisse werden sofort angezeigt.

Netzwerke und diffuse Fehler

Ein IT-Netzwerk ist im Regelfall einfach vorhanden, und wird auch von Mitarbeitern als selbstverständlich vorausgesetzt. Tatsächlich ist die Infrastruktur wesentlich komplexer als das Stromnetz – und damit auch die Fehlermöglichkeiten. „Die Regel ist eine Mitarbeiterbeschwerde: Der Fileserver ist heute wieder so langsam. Das steht allerdings gleichbedeutend für weniger Produktivität und zudem Frustration im Team. Die Technologie von Allegro ermöglicht sofortige Ursachenforschung“, erklärt Telonic-Chef Andreas Schlechter. Mit dem Allegro Network Multimeter kann sofort der Traffic zu einem bestimmten Zeitpunkt an einer Stelle im Netzwerk analysiert werden und Rückschlüsse auf Datentransfer wie ein Backup oder ein Update hergestellt werden. Bandbreitenprobleme oder geplante und ungeplante Vorkommnisse lassen sich so sofort analysieren und die Frage nach dem langsamen Fileserver beantworten. Das bundesweit für mittelständische Unternehmen und Konzerne tätige Systemhaus erweitert mit dem Werkzeug von Allegro sein umfangreiches Portfolio für Netzwerkapplikationen. „Ein Werkzeug wie dieses macht das Netzwerkleben leichter“, analysiert der neue Vertriebspartner von Allegro.

 

Die Telonic GmbH ist Deutschlands führendes Systemhaus für Netzwerk und Security. Seit der Gründung 1979 ist das Unternehmen in Familienbesitz und betreut Kunden in zahlreichen Branchen – von Verwaltung, Industrie und Logistik über Bank- und Finanzwesen bis zu Konzernen aus der Energieversorgung. Durch den klaren Fokus auf Netzwerk- und IT-Sicherheitslösungen verfügt Telonic über zahlreiche Best Practice-Erfahrungen und agiert als Systemintegrator für führende Soft-und Hardwarehersteller. Neben der herstellerunabhängigen Analyse realisiert Telonic die Projekte und sorgt auch für die laufende Betreuung und anfallende Schulungsmaßnahmen. Mehr als 120 Mitarbeiter stehen dazu bundesweit den Kunden zur Verfügung.

Weitere Informationen: Telonic GmbH, Albin-Köbis-Str. 2, D-51147 Köln, Tel.: +49 2203 9648 0, E-Mail: presse@telonic.de, Web: www.telonic.de

PR-Agentur: euromarcom public relations GmbH, Tel. 0611/973150, E Mail: team@euromarcom.de