Bodo Möller Chemie Gruppe erwirbt französischen Distributor Acanthe

Veröffentlicht am: von euromarcom Team

Bodo Möller Chemie Gruppe erwirbt französischen Distributor Acanthe

Spezialist für Formenbauprodukte wird Teil von Bodo Möller Chemie France, um Geschäftsbereich zu stärken

Offenbach am Main, 10. Oktober 2018 – Die Bodo Möller Chemie Gruppe, internationaler Experte für Spezialchemieprodukte, erwarb kürzlich den französischen Händler Acanthe. Das Unternehmen mit Sitz in Neuville-sur-Saône ist auf Formenbauanwendungen spezialisiert und beliefert mehr als 400 Kunden in Frankreich. „Acanthe ist ein renommierter Distributor mit fundierten Anwendungskenntnissen in der Formenbau- und Verbundwerkstoffindustrie. Mit dem Ziel, industriellen Anwendern auf Augenhöhe zu begegnen, passt Acanthe zur Beratungs- und Vertriebsstrategie von Bodo Möller Chemie“, erläutert Frank Haug, CEO der internationalen Bodo Möller Chemie Gruppe.

Die von Acanthe vertretenen bedeutenden Marken wie Ebalta oder DowDuPont, mit den bekannten Produktreihen Silastic, Dowsil und Xiameter, sind bereits langjährige Partner von Bodo Möller Chemie. „Der Zusammenschluss von Acanthe und Bodo Möller Chemie eröffnet viele neue Synergien im Hinblick auf Geografie, Kompetenzerweiterung und Lieferantenbasis. Als spezialisierter Distributor und Lösungsanbieter sehen wir in Frankreich erhebliches Wachstumspotential“, ergänzt Lionel Breuilly, Geschäftsführer von Bodo Möller Chemie France. Der Zusammenschluss kommt auch der steigendenden Nachfrage nach Composite-Materialien in Frankreich entgegen.

Mit 40 Jahren Erfahrung im Vertrieb von Spezialchemikalien ist die Bodo Möller Chemie Gruppe (www.bm-chemie.de) führender Partner namhafter globaler Chemiekonzerne, darunter Huntsman, DowDuPont, HB Fuller, BASF und Henkel. Zu den Produkten des Unternehmens gehören leistungsstarke Klebstoffe auf Basis von Epoxidharz, Polyurethan und Silikon, Duroplaste (Epoxidharze, Polyester, Polyurethan, Silikon), Pigmente und Additive, Textilhilfsmittel, Farbstoffe, Elektrovergussmassen, Werkzeug- und Laminierharze sowie Composite-Materialien. Eine eigene Produktionsstätte und eigene Labore für kundenspezifische Formulierungen und Anwendungstests ergänzen das Portfolio von Bodo Möller Chemie mit Hauptsitz in Offenbach. Durch gezielte Beratung und kundenspezifischen Service vor Ort bieten die Experten von Bodo Möller Chemie ihren Kunden optimale Produktlösungen für die individuellen Anforderungen verschiedener Branchen.

Weiterführende Informationen: Bodo Möller Chemie GmbH, Frau Melanie Lang Tel.: +49 (0) 69 838326 103, E-Mail: m.lang @bm-chemie.de, Web: www.bm-chemie.de

PR-Agentur: euromarcom public relations GmbH, Tel.: +49 (0) 611 973150,
E-Mail: team@euromarcom.de, Web: www.euromarcom.de

Wenn Sie keine Pressemeldungen mehr zu diesem Unternehmen erhalten möchten, antworten Sie bitte auf diese E-Mail mit dem Betreff „Abmeldung“.