Startup-Jobmesse bietet unkonventionelle Karrierechancen

Veröffentlicht am: von euromarcom Team

Startup-Jobmesse bietet unkonventionelle Karrierechancen

Frankfurt am Main / 7. Februar 2018

· Am 28.2.2018 organisieren die Business Angels FrankfurtRheinMain auf der Gründermesse AUFSCHWUNG in Frankfurt die erste Jobmesse – Startups suchen Mitarbeiter.

· Startups aus unterschiedlichen Branchen bieten Jobs z.B. für die Bereiche Technik, IT, Vertrieb und für kaufmännische Aufgaben.

· Startups und Bewerber können sich unter www.startup-jobmesse.de informieren.

Startups sind spannende Arbeitgeber: Sie bieten schlanke Hierarchien, herausfordernde Aufgaben, viel Gestaltungsraum und die Chance, gemeinsam mit dem Unternehmen von der ersten Stunde an zu wachsen. Dennoch tun sich Startups oft gegenüber etablierten Unternehmen schwer im Wettbewerb um Mitarbeiter.

Um insbesondere Startups im Rhein-Main-Gebiet mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen, organisiert der Business Angels FrankfurtRheinMain e.V. am 28.2.2018 erstmals die Startup-Jobmesse. Unter der Überschrift „Jobmesse – Startups suchen Mitarbeiter“ bietet sie die Möglichkeit, sich unkompliziert persönlich kennenzulernen. Ausgehend von der überschaubaren Pilotveranstaltung soll sich das Event weiterentwickeln. Nachdem bereits erste Startups feststehen, werden die weiteren Plätze zeitnah besetzt.

Menschen, die beim Aufbau eines Startups mitwirken möchten, können sich unter www.startup-Jobmesse.de informieren, wer welche Jobs anbietet und schon vorab Gesprächstermine für die Messe anfragen.

Die AUFSCHWUNG-Messe bietet als Partner der Startup-Jobmesse die passende Plattform für dieses neue Veranstaltungsformat in FrankfurtRheinMain. Von der Idee sind auch die Sponsoren begeistert. Hessen Trade & Invest sieht das Event als wichtigen Beitrag zum Technologieland Hessen. Und mit der BM H Beteiligungs-Managementgesellschaft Hessen, Dr. Terhalle & Nagel sowie Policen Direkt machen sich noch weitere erfahrene Akteure für das Wohl der Startups stark.

Andreas Lukic, Vorstandsvorsitzender der Business Angels FrankfurtRheinMain e.V., bringt es auf den Punkt: „Wir weiten unsere bereits erprobten Support-Angebote für Startups in den Bereichen Kapital und Coaching mit der Startup-Jobmesse gezielt aus. Denn gutes Personal ist unabdingbar für erfolgreiche Startups und diese sind wichtig für eine vitale Wirtschaft.“

Business Angels FrankfurtRheinMain e.V., Börsenplatz 4, 60313 Frankfurt am Main,  Tel.: 069/2197-1591, Fax: 069/2197-3591, E-Mail: info@ba-frm.de, Internet: www.ba-frm.de  

Über den Business Angels FrankfurtRheinMain e.V.
Der Business Angels FrankfurtRheinMain e.V. (BA-FRM) ist das zentrale Forum für Startups und Wachstumsunternehmen auf Kapitalsuche sowie für aktive Privatinvestoren aus Deutschland und der DACH-Region. BA-FRM fördert die Startup-Unternehmergeneration, aktiviert Privatinvestoren und hilft, die bei Startups klaffende Finanzierungslücke zu schließen. Hierzu stellen Business Angels den Gründerteams oder Wachstumsunternehmen Kapital, Know-how sowie Kontakte zur Verfügung und erhalten eine Beteiligung am Unternehmens­erfolg. BA-FRM setzt sich in Wirtschaft, Gesellschaft und Politik dafür ein, Privatinvestoren als wichtigen Bestandteil der Gründerfinanzierung zu stärken und ist der mitgliederstärkste deutsche BA-Verein. BA-FRM veranstaltet monatliche Matchings zwischen Privatinvestoren und Startups, regelmäßige Ausbildungsbausteine für Business Angels, Startup-Preise wie z.B. den FinTechGermany-Award und den ACHEMA Gründerpreis, unterhält Partnerschaften zu vor- und nachgelagerten Marktspielern wie z.B. Inkubatoren/ Acceleratoren, VC/PE u.v.m. Jährlich bewerben sich 900+ Startups um eine Finanzierung oder Unterstützung. 

Mehr zur Startup-Jobmesse

Startups sind spannende Arbeitgeber: Sie bieten schlanke Hierarchien, herausfordernde Aufgaben, viel Gestaltungsraum und die Chance, gemeinsam mit dem Unternehmen von der ersten Stunde an zu wachsen. Menschen, die beim Aufbau eines Startups mitwirken möchten, haben auf der die Möglichkeit, interessierte Startups im direkten Gespräch kennenzulernen. Sie findet unter dem Titel „Jobmesse – Startups suchen Mitarbeiter“ erstmals am 28.02.2018  in Frankfurt am Main im Rahmen der AUFSCHWUNG-Messe statt. Weitere Infos unter: www.startup-jobmesse.de. Organisiert wird sie vom Business Angels FrankfurtRheinMain e.V., einer nicht gewinnorientierten Institution. Ansprech­partnerin für die Startup-Jobmesse ist Ursula Ziegenhagen (info@ba-frm.de).

Pressekontakt:
Business Angels FrankfurtRheinMain e.V.
Börsenplatz 4, 60313 Frankfurt am Main
Tel.: 069/2197-1591,
Andreas Lukic, Vorsitzender des Vorstands, alu@valuenet-capital.de,
Frank Müller, geschäftsführender Vorstand, info@ba-frm.de
Internet: www.ba-frm.de

PR-Agentur:
euromarcom public relations GmbH, Tel.: 0611 / 973150, E-Mail: team@euromarcom.de, Internet: www.euromarcom.de

Mehr zur AUFSCHWUNG-Messe:
Die AUFSCHWUNG ist Leitmesse und größter Treffpunkt für Startups, Existenzgründer, Entrepreneure und junge Unternehmen in der Metropolregion FrankfurtRheinMain, der stärksten Wirtschaftsregion Deutschlands. Über 2.500 Gründungsplaner, Entrepreneure, Start-ups, Jungunternehmer und Experten der Gründer- und Unternehmerszene kommen jährlich auf der AUFSCHWUNG zusammen – so viele wie an keinem anderen Tag im Jahr. Die 12. AUFSCHWUNG-Messe für Existenzgründer und junge Unternehmen findet am 28. Februar 2018 von 9:30 Uhr bis 18:00 Uhr in der IHK Frankfurt, Börsenplatz 4, 60313 Frankfurt statt. Weitere Infos unter: www.aufschwung-messe.de.