Die fünf Wirtschaftsweisen werden „Vordenker 2018“

Veröffentlicht am: von euromarcom Team

Die fünf Wirtschaftsweisen werden „Vordenker 2018“

Auszeichnung am 28. Februar 2018 auf dem Vordenker Forum in Frankfurt 

Kassel/Wiesbaden, 29. November 2017 – Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung wird „Vordenker 2018“. Die fünf Wirtschaftsweisen werden damit Nachfolger des 2016 ausgezeichneten Frank-Jürgen Weise. Die Preisverleihung wird am 28. Februar 2018 beim Vordenker Forum in Frankfurt stattfinden.

„Das Gremium der fünf Wirtschaftsweisen ist das ordnungspolitische Gewissen der deutschen Wirtschafts- und Finanzpolitik. Seit seinem Bestehen hat der Sachverständigenrat – dem Gemeinwohl verpflichtet – neue wirtschaftliche und gesellschaftliche Konstellationen identifiziert und der Regierung notwendige Politikansätze präsentiert. Damit hat er die unbequeme, aber notwendige Rolle des ,Vordenkers‘ in der Fiskal-, Sozial- und Arbeitsmarktpolitik eingenommen“, hieß es zur Begründung der elf Juroren. Die Jury unter Vorsitz von Prof. Dr. Jürgen Stark hatte ihre Entscheidung einstimmig getroffen.

Der Sachverständigenrat besteht derzeit aus folgenden Mitgliedern: Prof. Dr. Christoph M. Schmidt (Vorsitz), Prof. Dr. Peter Bofinger, Prof. Dr. Lars P. Feld, Prof. Dr. Isabel Schnabel und Prof. Volker Wieland, Ph.D. Das Gremium ist der siebte Träger der Auszeichnung. Mit ihr werden Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft geehrt, die mit ihrem Einsatz und ihrem Weitblick die Zukunft der Gesellschaft entscheidend mitgestalten. Außer Frank-Jürgen Weise, der den Preis in Frankfurt seinen Nachfolgern überreichen wird, wurden bisher Dr. Nicola Leibinger-Kammüller (2015), Jean-Claude Juncker (2014), Prof. Paul Kirchhof (2011), Bischof Dr. Wolfgang Huber (2009) und Prof. Nobert Walter (2008) als Vordenker ausgezeichnet. Das Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro ist zur Unterstützung einer karitativen Initiative bestimmt.

Das VORDENKER FORUM ist eine Veranstaltungsreihe der Finanzberatungsgesellschaft Plansecur. Es wurde bisher sechsmal als FINANZFORUM VORDENKEN veranstaltet, jeweils mit Verleihung des Vordenker Preises. 

Pressekontakt Plansecur: Volker Preilowski, Fon: 05 61 / 93 55 262, presse@plansecur.de

Porträt: Ein Porträt der Preisträger finden Sie auf www.vordenkerforum.de unter „Presse“.

Zur Internetseite des Sachverständigenrates: www.sachverstaendigenrat-wirtschaft.de

Pressekontakt Sachverständigenrat: Dr. Jeanne Diesteldorf, Fon: 0611 / 75 46 94, presse@svr-wirtschaft.de