Venture Lounge unter dem Motto „Life Sciences & MedTech“

Veröffentlicht am: von euromarcom Team

Catcap

Sehr geehrte Frau euromarcom,

anbei finden Sie die aktuelle Presseinformation zur exklusiven Veranstaltungsreihe Venture Lounge der Corporate Finance Beratung CatCap:

Venture Lounge unter dem Motto „Life Sciences & MedTech“
 

Corporate Finance Beratung CatCap lädt ein: Venture Lounge am 18. Oktober 2017 ab 15 Uhr bei Merck in Darmstadt

Hamburg/Darmstadt, 10. Oktober 2017 – Die Jury der Venture Lounge lädt regelmäßig zum Startup Pitch-Event. In diesem Jahr steht es unter dem Motto „Life Science & MedTech“. Die gemeinsame Einladung wurde unterzeichnet von CatCap Corporate Finance, Merck KGaA und dem Horizon 2020 SME Instrument der Europäischen Kommission. Den thematisch passenden Rahmen bieten die Räume des Merck-Hauptsitzes in Darmstadt. Mit der Venture Lounge profitieren junge Unternehmer wie auch VC-Geber von Angeboten einer erfahrenen und am Markt herausragend gut vernetzten Plattform. Für die Unternehmer bietet die Veranstaltung die Chance auf ein hochqualifiziertes Feedback und die Möglichkeit, mit Hilfe einer Finanzspritze die Weiterentwicklung von Unternehmen und Produkt einzuleiten. Für die Geldgeber ist es eine Möglichkeit, durch eine durchdachte und weitreichende Unterstützung jungen und innovativen Unternehmen Zugang zum Markt zu ermöglichen, welche die Marktreife im Zweifel sonst nie erreicht hätten.

Breite Range an jungen Unternehmen

Das Angebot der Venture Lounge reicht bis in die Europäische Kommission. Berater CatCap ist beispielsweise ausgesuchtes Konsortial-Mitglied für das Horizon 2020 SME Instrument zur Förderung der innovativsten Klein- und Mittelständischen Unternehmen in Europa. Business Coaching, Training und finanzielle Unterstützung sind durch die Teilnahme von SME einigen Begünstigten sicher. Aktuell profitieren schon 2.500 Unternehmer von dem Programm.

Die Range an zukunftsfähigen Unternehmen im medizinisch-technologischen Bereich ist enorm. Entsprechend breit angelegt sind die Präsentationen, die auf der Venture Lounge einem breiten Publikum gezeigt werden. Das Angebot reicht von einer Applikation für kognitives Training bis hin zu einem Managementtool für die Verarbeitung von Forschungsdaten. Die vortragenden Startups aus der Europäischen Kommission stammen neben Deutschland aus UK, Schweden, Portugal, Spanien oder Belgien. Präsentiert werden unter anderem ein Laser zur sanften und sicheren Behandlung einzelner Krebstumore, eine Applikation für die digitale Rehabilitation, oder Mikrosensoren, die den Druckabfall im Herzen schon vor dem eigentlichen Kollaps erkennen.

Weitere Informationen und Anmeldung zur Venture Lounge am 18. Oktober 2017 in Darmstadt unter: www.venture-lounge.de.

Die Venture Lounge (www.venture-lounge.de) ist eine exklusive Veranstaltungsreihe, die Unternehmen auf der Suche nach strategischen Investoren und Kapitalgebern zusammenbringt. Der Auswahlprozess wird durch die auf Corporate Finance spezialisierte Beratungsgesellschaft CatCap (www.catcap.de) gemeinsam mit Merck KGaA organisiert.

Weitere Informationen: Venture Lounge c/o CatCap, Finnlandhaus, Esplanade 41, 20354 Hamburg, Tel. 040/300836-0, E Mail: info@catcap.de, Web: www.venture-lounge.de, www.catcap.de

PR-Agentur der Venture Lounge: euromarcom public relations GmbH, Tel. 0611/973150, E Mail: team@euromarcom.de, Web: www.euromarcom.de